Geschichte

1871-heute

LeMO steht als Abkürzung für "Lebendiges virtuelles Museum Online" und ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Historischen Museums (DHM), des Hauses der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (HdG) sowie des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik. LeMO ist ein Gang durch die deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart. Die erste Hälfte bis 1945 wurde vom DHM, die zweite ab 1945 vom HdG bearbeitet. Vom Fraunhofer ISST wurden vor allem virtuelle dreidimensionale "Erlebniswelten" zu den einzelnen Epochen programmiert (mittels VRML), die in den "Guided Tours" präsentiert werden.

Geschichtswissenschaften

historicum.net bietet ein umfangreiches Informationsangebot rund um die Geschichtswissenschaften, ergänzt durch eine umfangreiche Linksammlung zu historisch relevanten Internetressourcen verschiedener europäischer Länder sowie Tutorials und Materialien für den Einsatz in Unterricht und Lehre.

Lernen mit spielerischem Akzent

Die Homepage von Gerhard Wellermann bietet jede Menge Anregungen zum Lehren und Lernen mit spielerischem Akzent. Unterschiedlichstes Material hierzu wird Ihnen vor- und bereitgestellt.

Studienkreis - Die Nachhilfe-Profis - Geschichte

Links zu vielen weiteren Hilfsangeboten zu den unterschiedlichsten Themen des Faches Geschichte